Workflow Textil

SETeMa I-Fix Hitzefixierer

SETeMa I-Fix

Der I-Fix ist ein vollkommen autonomer Hitzefixierer für den Textildruck, der mit jedem digitalen Printer gekoppelt werden kann, ohne die Notwendigkeit einer mechanischen oder elektrischen Schnittstelle.
Textildruck und Hitzefixierung können automatisch zu einem einstufigen Prozess synchronisiert werden.
Natürlich kann der SETeMa Hitzefixierer auch als  stand alone Gerät erfolgreich eingesetzt werden.
Der I-Fix ist für die Fixierung von Textil-Direktdruck- und Transfer-/Sublimations-Farbstoffen entwickelt worden.
Der I-Fix ist mit einer elektrisch beheizten, beschichteten Aluminiumwalze ausgestattet. Dies garantiert eine gleichmässige Temperaturverteilung über die gesamte Walzenbreite und eine schnelle Wärmeübertragung zur Ware.
Die andruckfreie Hitzefixierung sorgt für den Erhalt der Textilstruktur; gleichzeitig spart der papierlose Workflow Verbrauchsgüterkosten.
Mit der Anbringung des I-Fix hinter dem Textildrucker wird der Druckprozess nicht durch Wärmeentwicklung und flüchtige Dämpfe beeinträchtigt .
Wartungsfreie Ketten sorgen für den Antrieb der Heizwalze. Darüber hinaus kann an der Antriebskette eine Einfuhrhilfe befestigt werden, die die Wareneinfuhr in den SETema I-Fix stark vereinfacht.
So können auch einzelne Bediener den Fixierer leicht handhaben.
Der SETema I-Fix wird komplett mit eigenem eingebauten Regelsystem geliefert. Die Fixierkammer ist mit einer Absaugung ausgestattet, um schädliche Dämpfe, zu entfernen, so daß das Arbeitsumfeld sauber bleibt.
Mit einem Temperaturbereich von 50 bis 220°C und Verweilzeiten zwischen 10 Sekunden bis zu einigen Minuten ist der I-Fix für eine breite Palette an Trocken- und Fixierapplikationen geeignet.

Die I-Fix Serie ist in den Breiten 1,85, 2,50 und 3,40 Meter erhältlich und wird aus 304 bzw. 316 Edelstahl und einem beschichteten Aluminiumzylinder gebaut.
Der I-Fix ist CE zertifiziert.

I-Fix mit Drucker kombiniert
  • vollständig autonome Thermofixier- Einheit
  • Maximales Rollengewicht 35kg
  • Maximaler Rollendurchmesser 30cm
  • kann inline an jeden digitalen Printer gekoppelt werden
  • ohne die Notwendigkeit einer mechanischen oder elektrischen Schnittstelle
  • für Dispersions-Direktdruck- und Transfer-/Sublimations-Farbstoffe
  • Erhalt der Textilstruktur dank der andruckfreien Hitzefixierung
  • papierloser Workflow
  • integrierte Abluftabsaugung
  • kein Einfluss auf den Druckprozess durch Wärmeentwicklung und flüchtige Dämpfe
  • effiziente Wärmeübertragung mittels elektrisch beheizter Aluminiumwalze
  • ebenfalls geeignet für universelle Trockneranwendungen
  • einfache Bedienung
  • einfache Wartung
  • erhältlich in den Breiten 1,85, 2,50 und 3,40 Meter
  • 304/316-Edelstahl

Optionen:

  • Zentralwickler
  • Steigdockenwickler
  • Schieflaufkorrektur mit Kantendetektion
  • Spannungs-/ Frequenzanpassung
I-Fix