Sonstiges

CG60SL & CG60SR - 60cm Schneidplotter

Mimaki CG 60

Mimaki, der renommierte, japanische Hersteller von hochwertigen Signmaking-Geräten, bietet nun dem preissensitiven Einsteiger sowie dem professionellen Signmaker zwei Geräte, die in puncto Verarbeitungsqualität, Leistung und Handling neue Maßstäbe setzten.

Die neue Mimaki CG 60 Schneideplotter-Serie hat es in sich. Sie überzeugt mit technischen Finessen sowie einer umfangreichen Ausstattung.
Wie die Produktbezeichnung schon vermuten lässt, kann der CG-60SR wie auch der CG-60SL ca. 60cm in der Breite schneiden. In der Länge sind die Grenzen erst bei ca. 51 Metern erreicht. Auch die Schneidegeschwindigkeit sowie den maximalen Andruck hat MIMAKI erhöht.

Mit 400 Gramm Andruck können selbst dickste Materialien ohne Probleme geschnitten werden. Durch den Einsatz modernster Servomotorentechnologie besticht auch der CG60SL/SR durch ein Höchstmaß an Schneidequalität und Genauigkeit. 3 mm Schriften werden von einem MIMAKI genauso bravourös geschnitten wie auch sehr große Scheidejobs. Spezielle Routinen sorgen dafür, das Kurven auch als richtige Kurven geschnitten werden.

Dass die Geräuschentwicklung auch beim Schneiden mit dem Mimaki CG-60 extrem niedrig bleibt ist dabei ein ebenso erfreulicher Nebeneffekt.

Der wesentliche Unterschied zwischen den beiden Schneideplottern besteht darin, dass der Mimaki CG60-SR mit einer zusätzlichen Passermarkenerkennungsfunktion ausgestattet und in der Schneidegeschwindigkeit etwas schneller ist als der CG-60SL. Dafür ist der CG-60SL etwas günstiger in der Anschaffung.

 

Schneidplotter Mimaki CG60SL und CG60SR

Die Highlights beider Schneidplotter

  • Einsatz modernster Servomotorentechnologie für exaktes, leises Schneiden
  • In Stufen veränderbarer Rollenandruck ermöglicht auch des Schneiden „schwieriger“ Materialien. Spuren der Andruckrollen werden so auf ein Minimum reduziert.
  • Mit der Mimaki eigenen HalfCut-Funktion kann Material perforiert oder komplett ausgeschnitten werden.
  • Neben dem Schneiden kann auch mit einem Stift gezeichnet oder mit einem Stanztool Pausvorlagen angefertigt werden
  • Praktische Ablage für Messer oder sonstiges Kleinmaterial
  • Robustes, intuitiv zu bedienendes Bedienpanel
  • Professionelles SchneidesoftwarePlugIn FineCut für PC&MAC

Das bietet der Mimaki CG-60SR mehr an Ausstattung

  • Passermarkenerkennung für konturgenaues Schneiden vorgedruckter Vorlagen
  • Maximale Geschwindigkeit von 85cm/s gegenüber 70cm/s beim CG60-SL
  • integrierter manueller Abschneider
  • Rollenhalter mit Rollenstoppfunktion

CG-60SR

CG-60SL

Akzeptable Blattbreite

90-740mm (Rolle 90-640mm)

90-740mm (Rolle: 90-640mm)

Effektiver Schnittbereich

Normal : 586mm x 51m
Erweitert : 606mm x 51m

Normal : 586mm x 51m
Erweitert : 606mm x 51m

Geschwindigkeit max

85cm/s

70cm/s

Andruck max.

400g

400g

Schnittstelle

USB

Passermarkenerkennung

Ja

Nein

Antriebsart

Digita Servomotor

Betriebsart

Schneiden, Perforieren(HalfCut), Stanzen(Pouncing)

Passermarkenerkennung CG60

Mimaki Pasermarkenerkennung

Wesentliches Highlight bei dem Mimaki CG-60SR ist die integrierte Passermarkenerkennung, wie Sie auch in der Profi-FX-Serie eingesetzt wird. Diese Funktion kommt in aller Regel dann zum Einsatz, wenn vorgedruckte Motive konturgenau ausgeschnitten werden sollen.
Ein opto-elektronischer Sensor ist in der Lage, vorgedruckte Passermarken mit Hochgeschwindigkeit einzulesen. Hierbei können als Referenz bis zu 4 Passer automatisch erkannt werden, wodurch ein Verzug in X- und Y-Richtung kompensiert sowie eine trapezförmige Verzerrungskorrektur gegeben ist.

Half Cut

HalfCut

Einzigartig ist auch die MIMAKI’s eigene HalfCut-Funktion zum Perforieren, welche es ermöglicht, verschiedenste Materialien so zu schneiden, dass ein kleiner Steg nicht oder nur mit verringertem Andruck geschnitten wird. Sticker können so komplett in einem Durchgang konturgenau ausgeschnitten werden. Ideal auch für die Anfertigung von Schablonen jeglicher Art. Auch Materialien ohne Träger können so problemlos geschnitten werden.

Stufenlos verstellbare Anruckrollen

Hilfreich ist hierbei auch der in Stufen veränderbare Druck der Anpressrollen wodurch das Verarbeiten von besonders weichen Materialen möglich wird und auch die Rollenandruckspuren auf ein Minimum reduziert werden.

Mimakis neuer Rollenhalter

Der komplett neu entwickelte Rollenhalter gewährleistet optimale Materialführung, unabhängig davon ob dünne oder dicke Rollen verarbeitet werden. Dabei kann die Materialzuführung front- oder rückseitig erfolgen. Durch die "lose" Verbindung der Rollenhalter ist die Rollenpositionierung extrem einfach wobei die optimale Führung trotzdem gewährleistet bleibt.

Rollenstopper

Der integrierte Rollenstopper beim CG-60SRerleichtert das Einlegen und Lagern von Rollenware ganz erheblich, da hiermit die losen Rollen einfach fixiert werden können.

Bedienfeld

Über das übersichtlich gehaltene, robuste Bedienfeld können alle wichtigen Einstellung direkt am Schneideplotter vorgenommen werden. Hierbei ist es auch möglich 8 verschieden Schneidewerkzeuge direkt zu verwalten. Die praktische Ablagemöglichkeit möchte kein Benutzer missen, erlaubt Sie doch die Aufbewahrung aller wichtigen Werkzeugeund Hilfsmittel. An Schnittstellen ist der SR mit einer schnellen USB ausgestattet und findet sicherlich überall sofort den passenden Anschluss.

StiftehalterseinBild
Stifthalter

Neben dem 30MB großen Speicher geizen die neuen MIMAKI Schneideplotter auch sonst nicht mit Ausstattung. Über einen eigenen Stifthalter können normale Kugelschreiber für einen Testplot z.B. auf Papier eingesetzt werd