Solvent

Mutoh Spitfire 65/90 Extreme Solvent

Mutoh Spitfire Solvent

Die Solvent-Drucker Spitfire 65/90 Extreme decken perfekt die Anforderungen der Werbetechnik ab und sind ausgericht auf das Drucken in hohen Auflagen bei mittelfristigem Einsatz im Außenbereich (bis zu 3 Jahre) wie auch bei hohen und mittleren Geschwindigkeiten auf handelsüblichen unbeschichteten Outdoor-Substraten.Die Drucker der Spitfire 65/90 Extreme-Serie stellen die Nachfolger der Druckerserie Spitfire 65/90 aus dem Hause Mutoh.

Sie verfügen über die von Mutoh patentierte & revolutionäre intelligente verschachtelte Drucktechnologie i² sowie über einen neu entwickelten 540-dpi-Produktionsdruckmodus. Die Spitfire 65/90 Extreme-Drucker liefern bei bis zu 16,5 m²/Stunde auf unbeschichtetem Druckmaterial eine MAKELLOSE* Druckausgabe in Produktionsqualität für werbetechnische wie auch Fotoanwendungen! 

Der 540-x-720-dpi-Druckmodus verbraucht außerdem bis zu 30% weniger Tinte im Vergleich zur 720-x-720-dpi-Ausgabe.
 

Spitfire Solvent Drucker
(Spitfire 65" Extreme mit T winder 30)

Da die Solventdrucker Spitfire 65/90 Extreme  vornehmlich für „Schnellschüsse” gedacht sind, bieten sie 8 Farbkanäle (2 x 4 Farben).

Die MS+ CMYK-Tinten weisen einen hohen Sättigungsgrad auf, mit dem sich mühelos leuchtende Farben und unzählige Farbtöne erzielen lassen. Außerdem trocknen die Tintentropfen besonders schnell, so dass auch PVC-Klebefolie in bestechender Qualität bedruckt werden kann.

Der hohe Sättigungsgrad der Tinten hat noch einen weiteren Vorteil: Man kann sparsam mit der Tinte (und den Durchgängen) umgehen – und trotzdem überzeugende Ergebnisse abliefern.